Donnerstag, 5. Januar 2017

~Plötzlich stehen Schneemänner auf meinem Basteltisch~

Hallo meine Lieben,

ich hofffe Euch hat der gestrige Blog-Hop gefallen.

Ich habe für mich viele tolle Ideen entdeckt und
meine Wunschliste ist doch noch einmal gewachsen.

Bevor ich nun mit Produkten aus dem neuen Mini und SAB hier beginne,
möchte ich Euch noch 2 weihnachtliche Projekte zeigen,
die total untergegangen sind.

Wie jedes Jahr wichteln wir im Geschäft an der Weihnachtsfeier,
und dafür habe ich diese Boxen gestaltet.


Hier könnt ihr sehen, was ich alles benutzt habe


Und hier fertig zum Transport ins Geschäft


Bei meinem Herzmann ist es schon Tradition,
das er zu Nikolaus ein kleines Goodie für Chefs und Kollegen mitbringt.
Dieses Jahr habe ich mich für diese Variante entschieden





Und hier alle auf einem Haufen



So, ich hoffe ich habe Euch mit diesen Bildern nicht gelangweilt.

Nun werde ich mich an das Umräumen meines Bastelzimmer begeben,
den in den letzten Wochen habe ich mich so, wie es jetzt ist,
nicht mehr wohlgefüht.
Einen richtigen Plan habe ich noch nicht,
aber da ich ja noch Urlaub habe und Zeit,
wird sich das alles jetzt ergeben.
Der Herzmann ist auch zuhause und bevor es ihm langweilig wird, lach.

Dafür werden wir uns heute Nachmittag beim shoppen in Freiburg Inspirationen holen.

Habt einen schönen Tag,
liebe Grüße

Nicole

Mittwoch, 4. Januar 2017

~BlogHop vom Team Stempelkreativzeit zum neuen Frühjahr-Mini und zur SAB~

Hallo Ihr Lieben,

es ist soweit, ab heute hat der Frühjahr-Mini Gültigkeit.
Gleichzeitig beginnt wieder die super tolle SAB-Zeit.
Das heißt, wenn Du von jetzt bis Ende März eine Bestellung
im Wert von 60 Euro aufgibst, darfst Du Dir eines der tollen SAB-Sets aussuchen.

Damit Du Dir ein Bild von den super tollen Produkten machen kannst,
veranstalten wir vom Team einen Blog-Hop.

http://stempelzeitkreativteam.de/ 
Möchtest Du gerne im Frühjahr-Mini und den SAB-Fleyer stöbern,
melde Dich gerne per Mail bei mir und ich sende Dir beides zu.

Nun möchte ich Euch aber nicht noch länger warten lassen.

Wir starten den Blog-Hop bei Marianne.
Wenn Du von Miriam zu mir kommst,
dann bist Du auf dem richtigen Blog-Hop-Weg.

 Jetzt aber zu dem, was ich Euch gerne zeigen möchte.

Ich habe mich für eine Karte für ein liebes kleines Mädchen entschieden.

Da kam mir das Stempelset *Yummy in my Tummy* genau recht.
Schon als ich es am Bildschirm gesehen habe, war klar, das muss ich haben.


Den Hintergrund habe ich mit der neuen Textured Tiefen-Prägeform Sechsecke gepägt.
Dieser gefällt mir sehr gut und ergibt vielseitige Effekte.

Auf die Sechsecke habe ich Glitzersteine geklebt.
Diese glitzern je nachdem wie das Licht drauf fällt.


Den Bauch habe ich mit der 1 3/4''-Kreisstanze ausgestanzt.
Das Wort -HUGS- auch.

Dem Monster habe ich mit Schokobraun und Wassertankpinsel Farbe verliehen.
Noch rote und golde Akzente gesetzt.

Dann mit Abstandshalter auf die Karte geklebt.
Fertig ist der kleine Gruß nfür die zauberhafte Lady. 
Bin gespannt was sie dazu sagt.

Nun schicke ich Euch weiter zu Petra.

Habt weiterhin viel Spaß bei unserem Blog-Hop.
Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen und 
die anderen sicher auch.

Liebe Grüße und noch einen schönen Mittwoch

Nicole

Hier die komplette Teilnehmerliste, falls der Blog-Hop irgendwo stockt:

 hier bist zu gerade  Nicole   hier bist zu gerade

Montag, 2. Januar 2017

~Ankündigung für einen BlogHop vom Team Stempelkreativzeit zum neuen Frühjahr-Mini und zur SAB~

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte Euch noch einen Termin ans Herz legen.

Am 04.01.2017 veranstaltet unser Team wieder einen Blog-Hop

http://stempelzeitkreativteam.de/

Wer Ideen zum neuen Frühjahr-Mini möchte,
oder zu Produkten der SAB-Aktion,
ist dann hier bei den Mädels genau richtig.

Schaut am Mittwoch, ab 7 Uhr vorbei.

Liebe Grüße

Nicole

Sonntag, 1. Januar 2017

~Happy new year~

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr hattet gestern alle einen schönen Abend.

Wir haben es uns zuhause, mit Raclette, gemütlich gemacht.

Wegen Meilo wollten wir nicht weggehen.
Unser kleiner Schisser hat doch so Panik,
doch dieses Jahr *toitoitoi* hat es gut geklappt.

Habt Ihr Vorsätze?

Ich habe mir für dieses Jahr indirekt nichts vorgenommen.
Gesund möchte ich bleiben,
mit meinen Lieben weiter glücklich sein und 
die Freude an der Kreativität nicht verlieren.

Vielleicht sollte ich mir noch vornehmen,
meinen Blog öfter zu füttern.

Aber das klappt jetzt sicher auch wieder eher,
ich habe nämlich mein LAN-Kabel wieder für mich und 
muss es nicht mit dem Zwergenkind teilen *freu*.

Jetzt wünsche ich Euch noch ein schönen Sonntag,
bevor am Montag der normale Wahnsinn wieder beginnt.

Ganz liebe Grüße
Nicole

Dienstag, 6. Dezember 2016

~Tizzy Tuesday Challenge #284~

Hallo Ihr Lieben,
  
♥ willkommen zum 284. Tizzy


Heute zeigen wir Euch Werke mit dem Stempelset

"Nette Etiketten"


Ich habe das Set nicht,
aber schaut auf dem Tizzy-Blog vorbei, 
dort findet Ihr viele tolle Inspirationen.

Viel Spaß beim schauen.

Habt noch einen schönen Dienstag,
 ganz liebe Grüße

Nicole

Dienstag, 29. November 2016

~Tizzy Tuesday Challenge #283~

Hallo Ihr Lieben,
  
♥ willkommen zum 283. Tizzy


Heute zeigen wir Euch Werke mit dem Stempelset

"Ein Haus für alle Fälle"


Ich habe das Set nicht,
aber schaut auf dem Tizzy-Blog vorbei, 
dort findet Ihr viele tolle Inspirationen.

Viel Spaß beim schauen.

Habt noch einen schönen Dienstag,
 ganz liebe Grüße

Nicole

Sonntag, 27. November 2016

~Mein Beitrag zum Adventscountdown vom Stempelzeitkreativteam~

Hallo Ihr Lieben,

heute ist schon der 1. Advent und in 3 Tagen endet unser Adventscountdown.
 
 
Den heutige Tag im Adventscountdown darf ich füllen.
Ich habe mir für Euch eine Weihnachtskarte Surprise ausgedacht.

Surprise?
Sieht doch wie eine gewöhnliche Weihnachtskarte aus.
Ja, auf den ersten Blick schon, aber lasst Euch überraschen.
 
Hier seht Ihr alle Materialen, die ich verwendet habe
 

 Die Grundkarte in Glutrot hat eine Größe von 30 cm x10,5 cm, gefalzt wird bei 15 cm.
DP Zuckerstangenzauber in 29 cm x 10 cm und 14,5 cm x 10 cm
Espresso in 9 cm x 4 cm
Espresso für die Gutscheinkarte 12,7 cm x 12,7 cm
Flüsterweiß in 8 cm x 3,7 cm

Den Spruch *Fröhliche Weihnachten* aus dem Stempelset Weihnachtspotpourri
habe ich ich in Glutrot auf Flüsterweiß gestempelt.
Den Rand verfranzelt, das gleiche auch mit dem Stück Espresso.



Den Nikolaus 3x auf Flüsterweiß und den Weckmann 2x Espresso gestrempelt.
Den Nikolaus coloriert und beide mit der passenden Stanze ausgestanzt.

Das kleine DP auf die Grundkarte klebenund darauf
das Stück Espresso mit Abstandshaltern.
Darauf den Spruch.



Die Überraschung kommt,
wenn man das Band öffnet und die Karte aufklappt.


Es handelt sich hierbei um eine Gutscheinkarte,
der Umschlag für den scheckkartengroßen Gutschein ist mit dem EPB gemacht.

 Das Papier auf 12,7 cm x 12,7 cm schneiden.
Bei 5,1 cm anlegen, punchen, falzen und der Anleitung folgen.


Nun ein Band mit 32 cm Länge wählen.
Darauf wird Mittig der Gutschein geklebt
und dann in Abständen die ausgestanzten Figuren.
Eine Figur auf den Umschlag.


Das Band auf der Rückseite des DP festkleben.
Auf dem CS Glutrot jeweils links und rechts zwei Bänder befestigen,
damit man die Karte zubinden kann.


Beim aufklappen kommen die Männer mit dem Gutschein zum vorschein.


 
Ich hoffe meine Karte gefällt Euch und
meine Anleitung ist verständlich.

Nun wünsche ich Euch noch einen besinnlichen 1. Advent
und eine schöne Vorweihnachtszeit.

Morgen zeige ich Euch ein tolles Überraschungspaket,
welches mit vorgestern erreicht hat.

Habt einen schönen Sonntag,
ganz liebe Grüße
Nicole