Sonntag, 30. November 2014

~Teamübergreifender Blog-Hop *Winter & Weihnachten~

Guten Morgen,

nicht mehr lange und es ist Weihnachten,
heute ist schon der 1. Advent.

André hat wieder einen Teamübergreifenden Blog-Hop organisiert.

Vielen Dank an dieser Stelle für die Organisation,
es macht immer sehr viel Spaß bei Deinen Blog-Hops dabei zu sein.
Das merken auch andere, 
den diesmal ist mit 53 Demo´s Rekord-Blog-Hop.


Das Thema lautet:

~Winter & Weihnachten~


Nimm Dir eine Tasse Kaffee oder Tee und mach es Dir auf der Couch bequem. 
Das werde ich nachher auch gleich tun und von einem Blog zum anderen hüpfen.
Ich bin schon so sehr gespannt.

Bei Nadia startet der Blog-Hop.

Wenn Du von Angela kommst, bist Du auf dem richtigen Weg.
Am Ende des Post hänge ich noch eine Liste mit allen teilnehmenden Blogs an, 
falls doch etwas schief läuft, was wir nicht hoffen.

Nun aber zu meinem Beitrag.

Ich habe mich für eine Weihnachtskarte entschieden:

Hier noch Detailaufnahmen:

Hier sieht man schon den Tannenbaum,
den ich mit der Tannenbaumstanze 2x ausgestanzt habe

Mit der Sternenbordürenstanze habe ich ringsrum ein Rahmen gestanzt:

Innen mit dem Spitz-Tool gearbeitet:

Und von oben sieht man gut,
wie die Sterne, mit Abstandspads, angebracht sind:

Ich hoffe Euch hat meine Karte gefallen,
vielleicht ist es ja noch eine Inspiration für Euch.
Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen.

Nun schicke ich Euch weiter zu Franziska

Weiterhin viel Spaß beim hoppen.

Euch noch einen schönen 1. Advent.

Ganz liebe Grüße
Nicole

Name
Blogadresse/Internetadresse
Nadia Zeitler-Schilling
Anke Hämsch
Mandy Grobosch
Aline Felger
Katharina Krenz
Susanne Schöder
Tina Vorwergk
Kirstin Sauter
Stephanie Barth
Kerstin Meyer
Susanne Roeschke
Tina Deininger
Anne Schreier
Silke Müller
Anja Luft
Rubina Haji
Sylvia Michael
Angela Heller
-->> hier bist Du grad <<--

Franziska Jahn
Stephanie Buhl
Anke Rembold-Bähr
Ute Callsen
Kerstin Cornils
Daniela Astor
Peggy Welkener
Alexandra Grape
Jessika Tschenscher
Jennifer Gromes
Lisa Probst
Steffi Jedlicsek
Steffi Rist
Pia Gerhardt
Siggi Wille
Silke Maier
Annika Böttcher
Melanie Brandstätter
Ruth Granrath
Jana Götze
Manuela Meissner
Marion Späth
Johanna Hernmarck
Moni Schieren
Birgit Wimmer
Angelika Schmitz
Claudia Maser
Mona Bergs
Sarah Braun
Anke Gerken
Birthe Brandt
Stefanie Lemke
Kathrin Krams-Ulber
André Lamp




Sonntag, 19. Oktober 2014

~Teamübergreifender Blog-Hop *Herbst & Halloween~

Guten Morgen,

ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag,
nimm Dir eine Tasse Kaffee oder Tee und 
dann lass Dich von 35 Demo´s überraschen,
jeder hat tolle Werke gestaltet, 
den heute ist Blog-Hop-Time.

André hat wieder einen Teamübergreifenden Blog-Hop organisiert.

Vielen Dank an Dich André für die ganze Organisation,
es hat wieder alles super toll geklappt.

Alle Demos zeigen Werke zum Thema

Wenn Du von Silke kommst, bist Du auf dem richtigen Weg.

Lange habe ich überlegt, was ich zeigen soll.

Herbst, mhhh. Danach war es mir nicht.

Aber da ich ja jetzt schon wieder weiß, 
das am 31.10. des öfteren bei uns geklingelt wird,
wollte ich die grosse Schüssel schonmal mit den ersten Goodies füllen.


Hier Detailaufnahmen

Für die Mumienbox habe ich aus Antrazitgrau eine
kleine Box (3 cm x 3 cm) gewerkelt,
diese dann mit Mullbinde umwickelt.

Als Alternative gibt es noch diese:

Hierfür habe ich aus Orangentraum - Waldmoos  und Vanille diese Goodies gewerkelt:

Das Stempelset *Freaky Friends* eignet sich super dafür

Ein Spruch aus dem Stempelset *Schaurig schöne Sprüche* drauf und
zwei Streifen Washi-Tap

Hier die anderen Motive:


 
Ich hoffe meine Goodies gefallen den Kindern,
bin schon sehr gespannt.

Vielleicht konnte ich Dir eine Idee für Deine Halloween-Goodies geben,
das würde mich sehr freuen.

Nun schicke ich Dich weiter zu Michaela.


Weiterhin viel Spaß,
ich werde mir jetzt auch ein Kaffee nehmen und der Blog-Liste folgen.

Hab noch einen schönen Sonntag,

ganz liebe Grüße
Nicole

Hier die komplette Blog-Hop-Liste 
 Anja
--> hier bist Du gerade <--

Mittwoch, 3. September 2014

~Lust auf nen Hamburger~

Hallo,

vielen Dank für die vielen Kommentare zum Blog-Hop-Beitrag,
ich habe mich riesig gefreut.

Ich brauchte eine kleine Verpackung,
so habe ich mich an die Hamburgerbox gewagt.

Aber ich bin ehrlich,
ich weiß nicht ob die Box und ich Freunde werden *lach*

Von einigen anderen habe ich schon gelesen,
das man sie anderst, wie beschrieben, zusammenkleben soll.
Das habe ich auch getan, aber die *Nasen* in die *Ösen* zu bekommen,
das ist gar nicht so einfach.

Vielleicht mit ein bischen Übung,
den gefallen tut mir die kleine Box schon.
Wir werden sehen.



Heute heißt es Bastelzimmer ausräumen,
hab es ja nicht erst vor einigen Wochen umgeräumt *lach*

Aber nach langem hin und her, 
bekomme ich einen neuen Boden *freu*.

Hab noch einen schönen Tag,
liebe Grüße

Nicole

Sonntag, 31. August 2014

~Blog-Hop vom Stempelzeitkreativteam~

Guten Morgen,

schön, das Du wieder vorbeischaust.

Heute startet der Blog-Hop unseres Team`s zum neuen Herbst-Mini

http://stempelzeitkreativteam.de/

Der heutige Blog-Hop startet bei mir *freu*

Nimm Dir eine Tasse Kaffee und ein bischen Zeit,
es sind 11 weitere Blog´s dabei.

Der neue Herbst-Mini gefällt mir sehr gut.
Wie gefällt er Dir?

Ich habe mich gleich in die süsse Zierschachtel von Seite 11 verliebt,
da war klar, das ist mein Projekt für den Blog-Hop


Mhh, jetzt überlegst Du sicher,
ich sagte doch, das ich die Zierschachtel als Projekt gewählt habe.
Habe ich auch ;-) Versteckt in einer Explosionsbox :-)




Eine Nahaufnahme:





Die Zierschachtel habe ich aus Vanille ausgestanzt,
dann mit dem Spruch *Ho!Ho!Ho!* aus diesem Stempelset

 
 ringsrum in Chili bestempelt und die Ränder gewischt.

Im neuen Herbstmini gibt es kein Gastgeberset,
jedoch hast Du die Möglichkeit,
dieses tolle Set bis zum 31.10.2014 geschenkt zu bekommen,
wenn Du eine Bestellung in  Höhe von 300 Euro aufgibst.



Der Anhänger *Frohe Weihnachten* ist aus diesem Set:
 

*Für Dich* Seite 13, mit passender Stanze


Die Schleife auf der Box habe ich mit dem EnvelopPunchBoard (EPB) gemacht.



Die Wellenkante vom Deckel habe ich
mit der Mosaik-Stanze (Hauptkatalog S. 222) gestanzt.
Noch 3 Perlen in die Mitte und fertig ist das Geschenk.

Die Box  und die Schleife
sind mit dem DP aus dem Designerpapierblock S. 7 beklebt.
Weiter geht es zu Konstanze
ich bin schon sehr gespannt, was die anderen für Werke zeigen,
lass wir uns überraschen.

Über einen Kommentar freue ich mich
und die anderen Teammitglieder natürlich auch.

Hier noch alle Blog-Hop-Teilnehmer:
 -->> Nicole  <<--
 SabineG  
Helke  
Rainer  
Steffi  

Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag,

liebe Grüße
Nicole 

Donnerstag, 28. August 2014

~Neuer Herbst-Mini ab heute gültig~

Hallo Ihr Lieben,

uff, ich glaube, 
nun sitze ich seit gut 2 Stunden an der lahmen Möhre
und habe 3 Bilder bearbeitet.

Ja, das ist unter anderem der Grund,
warum es hier so still ist.

Mein PC läuft nur noch mit einem Ram-Riegel
(hoffe das ist jetzt richtig, den ehrlichgesagt,
habe ich nicht mehr richtig zugehört,
was mein Bruder mir da sagte.
Ich habe aufgegeben, als er meinte 
-das wird nichts mehr-)

Naja, er läuft, aber für meine Verhältnisse,
viel zu langsam.
So macht es keinen Spaß Bilder zu bearbeiten oder 
Texte zu tippen.
Meine Finger sind schon 2 Sätze weiter,
wie der PC, grrrr.

Dann sind natürlich auch noch Sommerferien,
bei mir war es beruflich und gesundheitlich nicht so dolle.
Tja, der normale WAHNSINN.

Aber nun zu den tollen Neuigkeiten.

Ab heute ist der neue Herbst-Mini gültig.
Meine Kunden haben ihn schon länger per Post erhalten

Meilo war natürlich auch von der Partie:

Als ich dann Fotos von ihm machen wollte,
war er nicht so begeistert ;-)

Am Samstag gebe ich eine Sammelbestellung auf,
wer sich beteiligen möchte, 
kann sich gerne per Mail melden,
natürlich auch, wenn ein Papierkatalog gewünscht ist.

Hoffe wir lesen uns jetzt wieder öfter,
gewerkelt habe ich ja einiges.

Ganz liebe Grüße

Nicole

P.S.:  am Sonntag gibt es einen Blog-Hop von unserem Team zum neuen Katalog,
schaut vorbei, es gibt viele tolle neue Ideen

Dienstag, 22. Juli 2014

~Tizzy Tuesday Challenge #160~

Hallo Ihr Lieben,
  
♥ willkommen zum 160. Tizzy
 

Heute zeigen wir Euch Werke mit dem Stempelset

"Something for the Baby"

Das Set steht noch auf meiner Wunschliste.
 
 Schaut auf dem Tizzy-Blog vorbei, 
dort findet Ihr viele tolle Inspirationen.

Viel Spaß beim schauen.

Habt einen schönen Dienstag,
 ganz liebe Grüße
Nicole

Samstag, 19. Juli 2014

~Blog-Hop beim Stempelzeitkreativteam~

Guten Morgen,

es freut mich sehr, das Du heute vorbeischaut.
Wie bereits angekündigt, 
gibt es etwas besonderes:

http://stempelzeitkreativteam.de/

Am besten holst Du Dir ne Tasse Kaffee/Tee.
Der Bloghop startet bei Ulla.

Wenn Du von Marianne kommst, 
bist Du auf dem richtigen Weg und es geht hier bei mir weiter.

Bei diesem Blog-Hop haben wir Produkte aus 
dem neuen Jahreskatalog 2014/15 gewählt.

Ich habe ich für das Stempelset

~Sweetbriar Rose~

 

entschieden.
Dieser Stempel hat mir gleich gefallen.

Ich habe mit den Farben Chili und Osterglocke gearbeitet.

Hier die Karte mit Chili

Detailaufnahmen

Ganz toll finde ich, das man mit den Blendabilities die Perlen bemalen kann,
so hat man immer die passenden Perlen.
Ich war leider zu ungeduldig und habe die Perlen zu früh mit der Pinzette abgezogen,
das sieht man auf diesem Bild ganz gut.
Also, lieber etwas Geduld

Die Variante in Osterglocke
 Wie Du rechts siehst,
ist mir da ein Missgeschick zum Schluss passiert,
aber ich wollte die Karte dennoch zeigen.
Mal sehn, was ich da noch machen kann.

Detailaufnahmen


Auf den Markern seht ihr sehr gut die Einteilung der Farben
Hell - Mittel - Dunkel

Hier alle Marker auf einen Blick,
die ich verwendet habe

Ich hoffe meine Inspiration hat Dir gefallen,
über einen Kommentar (auch Verbesserungsvorschläge)
freue ich mich sehr.

Weiter mit dem BlogHop geht es jetzt bei Heike.
Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim hoppen,
werde mir jetzt auch gleich nen Kaffee holen und *loshopsen*

Ganz liebe Grüße und einen schönen sonnigen Samstag,
Nicole


Liste aller Teilnehmer:
==> Nicole <==

Freitag, 18. Juli 2014

~Explosionsbox zur Hochzeit meines Bruder´s~

Hallo an diesem schönen sonnigen Freitag,

am 14-06-2014 war für meinen kleinen Bruder ein besonderer Tag,
seine standesamtliche Hochzeit.

Wir hatten uns über die Einladung sehr gefreut,
auch wenn ich skeptisch war,
den am 3.6.14 stand ja meine OP an.
Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht wie es mir geht.
Deshalb musste alles Ende Mai organisiert werden.

Checkliste:
Robby einkleiden - Anzug passt
Zwerg - komplett neu einkleiden
Daniel - auch komplett neu einkleiden
ich - komplett einkleiden - Friseurtermin für Samstag ausmachen

Tja, ich bin zwar ein *Mädchen*,
aber ich geh überhaupt nicht gerne Kleider, geschweige Schuhe shoppen.
Somit musste meine Mam mit ;-)
Wir verabredeten uns für den Freitag als die Jungs Schulfrei hatten und sind nach Freiburg.
Schneller als gedacht haben beide Jungs ein Outfit gefunden,
ich habe in einem Laden ein Kleid gefunden und in nem anderen ein Bolero.
Fehlten noch die Schuhe - die Jungs hatten natürlich gleich wieder welche.
Ich konnte mich nicht entscheiden.
Wir sind dann noch einkaufen und was liegt da in so einer Wanne?
Schwarze Schuhe - die gefallen mir - passen - gekauft (4,95 Euro reduziert)

Somit waren alle Outfit´s zusammen,
ich habe alles durchgewaschen, gebügelt und bereitgehängt.

Samstag Morgen hatte ich dann um 8 Uhr den Termin beim Friseur.
Ich bin zeitig aufgestanden und war zu früh da.
Jenny (sie schneidet mir meine Haare seit 2008)
kennt meine Naturkrause am besten, daher war ich sehr froh,
das sie noch einen Termin frei hatte.

Wie sollte es auch anderst sein,
es musste ja was schiff gehn, dafür lief alles zu perfekt die letzten Tage.
Ich wollte Jenny grad erklären, was ich gerne hätte,
macht es einen Knall und wir stehen im dunkeln da.
Stromausfall - wie sich herausstellte in der ganzen Straße.

Tja, schnell Haare waschen, solange noch warmes im Beuler ist.
Dann hat sie mir die Spitzen geschnitten,
aber ohne Strom geht weder der Föhn noch das Glätteisen.
Ein Glück schien die Sonne, so durfte ich mich in die Sonne setzen,
sodass die Haare ein bischen antrocknen.
Da waren meine Naturlocken von großem Vorteil.

Das kam dabei raus:

Ich fand es super toll, wie sie das gemacht hat.
Bis heute habe ich nicht mehr so hinbekommen.

Nach gut 1 1/2 Stunden war ich dann wieder zuhause.
Meine Männer waren zwischenzeitlich auch gerichtet,
so musste ich nur noch mich fertig machen.

Mein Bruder und seine Braut leben schon länger zusammen,
somit war klar, das sie alles haben und der Wunsch nach
einer Füllung für´s Sparschwein war erwünscht.

Ich wollte nicht einfach das Geld in einen Umschlag stecken.
Vor einiger Zeit habe ich bei Instagram eine Hochzeits-Explosionsbox gesehen,
die Idee fand ich super und hab sie ein bischen umgewandelt umgesetzt:


Geöffnet sah sie so aus:

In die Öffnungen haben wir dann die Geldscheine gesteckt,
im 4 ein Tag mit Glückwünschen.

Es war ein sehr schönes und lustiges Fest,
wir haben viel gelacht.

Besonders schön fand ich es,
das ein Bild von meinen Brüdern und mir entstanden ist.
Ich glaube das Letzte von uns dreien gibt es,
da hatte Andreas noch Pampers an *lach*
Dominik, mein großer kleiner Bruder und Andreas (der Bräutigam) mein kleiner kleiner Bruder
Wobei das nicht auf die *Größe* (da bin ich ja die kleinste) sondern auf das Alter bezogen ist.
Domi ist 9 Jahre jünger und Andi 10 Jahre.

Das Bild gefällt mir sehr gut,
aber noch besser gefällt mir dieses:
♥ Unsere Mam ♥

Und hier ein Bild von meinem  ♥ Schatz ♥ und mir


Den ganzen Tag über hatte ich die Kamera auf alles gerichtet,
es sind soooooo viele Bilder entstanden.
Beim anschauen auf dem PC musste ich dann herzhaft lachen.

Als sich das Brautpaar geküsst hat,
habe ich auch von meinem Patenkind Elias (Sohn von Domi)
ein Bild gemacht:
  ohne Worte *lach*

Das war´s für heute,
ich hoffe der kleine Einblick in den schönen Tag hat Dir gefallen.

Morgen gibt es einen Blog-Hop vom Team,
das heißt, aber 7 Uhr Kaffee richten und viel Zeit mitbringen.

Hab einen schönen Nachmittag,
ich werde mich jetzt auf den Weg zur Arbeit machen.

Ganz liebe Grüße
Nicole